bbw waiblingen 2015

 

Für den Förderschultag am 17. März 2015 im Berufsbildungswerk in Waiblingen mussten wir früh aufstehen. Wir trafen uns schon um 7:05 Uhr in Neckarsulm am Bahnhof. Um 7:17 Uhr ging dann die Fahrt mit der Bahn los.


Nach der langen Fahrt wurden wir im Berufsschulzentrum mit vielen anderen Schülern aus anderen Schulen begrüßt. Nun brachten uns die Meister zu den Werkstätten und zeigten und alles über die Berufe.


Fast alle Schüler durften etwas herstellen, z.B. eine Handyhalterung, eine Einkaufswagenmünze, einen Würfel, ein Holzbrett, Plätzchen, ein Notizheft oder Visitenkarten.


Um 12:00 Uhr gab es im Freizeithaus ein gemeinsames Mittagessen. Es gab Chili con Carne mit Reis.

Am Nachmittag wurden wir wieder in kleine Gruppen aufgeteilt. Wir durften uns dann die Wohngemeinschaften der Internatsschüler anschauen. Ein Auszubildender hat uns seine Wohngruppe gezeigt.

Nach einem langen Tag machten wir uns wieder auf den Heimweg.

(Daniel, Samet, Fabian, Ibrahim und Rafail)